.

8 einfache Dinge, damit Waldorf Frommer Klage verliert

Als beklagter Internetanschlußinhaber den Prozeß gewinnen.

Infografik 8 einfache Dinge, damit Waldorf Frommer Klage verliert

Infografik "8 einfache Dinge, damit Waldorf Frommer Klage verliert" mit folgendem Text:

Überschrift "Abgemahnt als Internetanschlu├činhaber? Sodann folgt der Text "Ein kluger Mann macht niemals alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance. Winston Churchill (1874-1965) Hier nun 4 geeignete Kandidaten: 1.) Ihr Internetprovider 2.) Der Wifi-Router-Hersteller 3.) Der böse Nachbar 4.) Ein Hacker mit Dongle. Ansonsten außergerichtlichen Vergleich abschließen."
(CC BY 2.0 DE: Rainer Wiesehahn)


Haben Sie auch eine Klage von der Münchener Anwaltskanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte erhalten und Sie fragen sich, was Sie tun können, um den Prozeß als Beklagter oder Antragsgegner zu gewinnen?

Normalerweise verklagt Waldorf Frommer Sie erst nach Abmahnung, Mahnung und Mahnbescheid. Bei mir war das leider anders.

Die Kollegen aus Bayern verklagten mich ohne vorherige Abmahnung, völlig überraschend beim Landgericht Hamburg. Meine Anwaltskanzlei befindet sich in Mülheim an der Ruhr. Nicht im hohen Norden sondern in Nordrhein-Westfalen. Unten sehen Sie die Klage von Waldorf Frommer. Aus Gründen des Persönlichkeitsrechts und Datenschutzes habe ich das Aktenzeichen und die Namen der Richter übermalt.


Waldorf Frommer verklagt mich
Foto: Waldorf Frommer verklagt mich ohne Vorwarnung oder Abmahnung beim Landgericht Hamburg


Um genau zu sein, ist es eine einstweilige Verfügung, die mich zum Unterlassen von Äußerungen verpflichten soll. Es handelt sich hierbei um eine vorläufige Gerichtsentscheidung.

Als Antragsgegner werde ich den Rechtsstreit gegen Waldorf Frommer gewinnen,

  • wenn die Kanzlei die einstweilige Verfügung nicht ordnungsgemäß vollzogen hat nach § 929 Absatz 2 Zivilprozeßordnung (ZPO),
  • wenn ich als Antragsgegner gegen keine Gesetze verstoßen habe oder
  • wenn die einstweilige Verfügung vorwiegend dazu dient, gegen mich einen Anspruch auf Ersatz von Aufwendungen oder Kosten der Rechtsverfolgung entstehen zu lassen, vgl.§ 8 Absatz 4 UWG.

Für einen Rechtsmißbrauch könnte sprechen, dass Waldorf Frommer Rechtsanwälte mich sofort ohne Abmahnung bei deren Lieblingslandgericht verklagt haben und recht schnell einen Kostenfestsetzungsantrag über 1.557,26 Euro gegen mich beantragt haben.

Viele abmahnerskeptische Gerichte bejahen einen Rechtsmißbrauch nach § 8 Absatz 4 UWG, wenn der Abmahner mehr Einnahmen mit Abmahnungen als mit einer normalen Arbeit erzielt. Die Steuerunterlagen und Handakten des Abmahnenden / Verfügungsklägers beantworten diese entscheidungserhebliche Frage.

Selbst das UWG schreibt in § 12 Absatz 1 vor, dass Waldorf Frommer mich als vermeintlichen Unterlassungsschuldner vor der Einleitung des gerichtlichen Verfahrens abmahnen und mir Gelegenheit geben soll, den Streit durch Abgabe einer mit einer angemessenen Vertragsstrafe bewehrten Unterlassungsverpflichtung beizulegen.

Dieses Ungemach werden Sie als Internetanschlußinhaber hoffentlich nicht haben. Waldorf Frommer schickt Ihnen erst eine Abmahnung nach § 97a Urhebergesetz (UrhG), dann ein paar Mahnungen und kurz vor Ablauf der Verjährungsfrist kommt dann der Mahnbescheid.

Wenn Sie gegen den Mahnbescheid mit einem schlichten Kreuz Widerspruch eingelegt haben, folgt als nächstes die Klage.

Meistens verklagt Waldorf Frommer Internetanschlußinhaber im Auftrag von der Unterhaltungsbranche.

Warum?

Gute Frage!

...weil über den Internetanschluß des Abgemahnten eine Urheberrechtsverletzung begangen worden sein soll.

Bei Ihnen als Internetanschlußinhaber handelt es sich in der Regel um eine Klage auf Zahlung von 815 Euro oder 915 Euro. Manchmal ist es auch eine einstweilige Verfügung nach dem Urhebergesetz. Diese Klage erhalten Sie dann, wenn Sie keine Unterlassungserklärung nach § 97a Absatz 1 Satz 1 des Urhebergesetzes abgegeben haben. § 97a I UrhG lautet wie folgt:

§ 97a Abmahnung
(1) Der Verletzte soll den Verletzer vor Einleitung eines gerichtlichen Verfahrens auf Unterlassung abmahnen und ihm Gelegenheit geben, den Streit durch Abgabe einer mit einer angemessenen Vertragsstrafe bewehrten Unterlassungsverpflichtung beizulegen."

Prozeß gewinnen

Kommen wir nun zu der wichtigen Frage, wie Sie als beklagter Internetanschlußinhaber den Prozeß gegen Waldorf Frommers mächtige Mandanten aus der Film- und Musikindustrie gewinnen.

Acht einfache Dinge verbessern Ihre Erfolgsaussichten. Bei guter Vorbereitung wird das Amtsgericht die Klage von Waldorf Frommer, Hollywood und Co. abweisen:

  1. Keine Urheberrechtsverletzung sondern Datenmüll.
  2. Beweisverwertungsverbot.
  3. Fehler bei der Zuordnung der IP-Adresse.
  4. Forensisches Computergutachten Ihrer Kriminalpolizei.
  5. Bedienungsanleitung Ihres Routers.
  6. Drahtloser Wifi-Router mit WPA2-Verschlüsselung.
  7. Ein volljähriger Dritter als Täter.
  8. Ein aufgeklärter minderjähriger Täter.

Mehr dazu im Mitgliederbereich.

Obige 8 Lösungen helfen nur, wenn Sie unschuldig sind.

Außergerichtlicher Vergleich

Sind Sie Täter oder Störer?

Ein Rechtsstreit beim Amtsgericht kostet bei einer Forderung von 815 Euro oder 915 Euro insgesamt 682,60 Euro.

Hinzu kommen dann noch die vorgenannten 815 oder 915 Euro Schadensersatz. Bei einer TV-Serie wären es etwa 600 Euro Schadensersatz.

Mit einem außergerichtlichen Vergleich zwischen 400 Euro und 700 Euro können Sie viel Geld sparen. Unten sehen Sie ein Beispiel aus der Praxis für ein solches Vergleichsangebot:

Aussergerichtlicher Vergleich mit Hollywood und Co.
Foto: Beispiel eines außergerichtlichen Vergleiches über 500 Euro.

Erfolgsgeschichten

Haben Sie schon einmal einen Prozeß gegen Waldorf Frommer, Hollywood und Co. gewonnen?

Falls ja, dann bitte schildern Sie unten in wenigen Worten Ihren Fall. Ich freue mich auf Ihre Erfolgsgeschichte.


BenutzernamePflichtfeld

E-Mail-AdressePflichtfeld
(wird nicht veröffentlicht)

Thema der Eingabe
Pflichtfeld

Bitte Frage stellen oder Kommentar schreiben:
Pflichtfeld

Bitte nicht ausfüllen:


Erstellt am: 27.04.2017

Zufrieden?

Wenn Ihnen diese Informationen weitergeholfen haben, empfehlen Sie diese Seite bitte Ihren Freunden. Vielen Dank im Voraus.


Zurück von "8 einfache Dinge, damit Waldorf Frommer Klage verliert" zum Index von "rarw.de"

Nach oben zum Inhaltsverzeichnis




Foto Rechtsanwalt Rainer Wiesehahn

Rechtsanwalt
Rainer Wiesehahn
Duisburger Straße 478
c/o RA Stolz
45478 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 01578 / 71 01 382

Abgemahnt vom Mitbewerber oder Rechteinhaber?

4 einfache Dinge können Sie sofort tun:

  1. Ruhe bewahren.
  2. Abmahnung scannen.
  3. E-Mail an
    E-Mail Adresse
  4. Kostenlose Ersteinschätzung anfordern.

Wichtiger Hinweis!

Jeder Fall ist anders. Auch diese Seite hat nur informativen Charakter und kann eine anwaltliche Beratung nicht ersetzen.