.
E-Mail sendenHandyversionDruckenFreunden empfehlen        »Startseite Geld zurück dank Webgutachten »Geld zurück dank Webgutachten«


Unsere Anwaltskanzlei schlichtet zwischen Kunden und Web-Profis.

Ausserdem helfen wir Ihnen, Programmierfehler bei HTML, CSS, PHP und SEO aufzudecken, damit Sie Ihr Geld zurück bekommen vom Webdesigner, Webprogrammierer und Suchmaschinenoptimierer.

Juristische Beratung & Gutachten für HTML, CSS, JavaScript, Perl & PHP bei Internetstreitigkeiten:

Viele Webdesigner, Webprogrammierer und Suchmaschinenoptimierer begehen Falschberatungen und Programmierfehler, wenn eine Website neu angefertigt oder eine alte Website optimiert werden soll. Wir helfen Ihnen, diese Fehler aufzudecken.

Wenn Ihr Dortmunder Internetunternehmen oder Ihre Anwaltskanzlei aus Dortmund oder Umgebung (bis zu 10.000km Umkreis) die Zeit fehlt, sich die erforderlichen technischen Details zu HTML, CSS, Perl, PHP, JavaSript usw. anzueignen, stellen wir Ihnen unsere Dienste als Berater oder Gutachter zur Verfügung.

Die Kosten für diese WWW-Beratung rechnen wir nach dem RVG ab. Einfache Fragen oder simple Problemstellungen zu HTML, CSS, Perl, PHP, JavaSript usw. werden wir als einfache Angelegenheit im gebührenrechtlichen Sinne abrechnen.

Fallbeispiele für webtechnologische Gutachten:

Wir beantworten die Frage, ob irgendeine Internetagentur, die Sie oder Ihre Mandantschaft mit der Erstellung einer Website oder Suchmaschinenoptimierung beauftragt haben, irgendwelche Programmierfehler, Rechts- oder Wettbewerbverstösse begangen hat.

Beispiele der häufigsten Rechtsverletzungen im Internet:

  • Urheberrechtsverletzungen: Einbindung fremder urheberrechtlich geschützter Grafiken, die nicht eigenes geistiges Werk der Internetagentur sind.
  • Urheberrechtsverletzungen durch Aneignen fremder urheberrechtlich geschützter Texte, Quellcodes für Webseitenlayout oder Webscripte mit Hilfe von illegalen Webcrawlern
  • Wir beantworten die Frage, ob und wie irgendwelche Webdesigner, Webprogrammierer oder Suchmaschinenoptmierer rechtlich dafür verantwortlich sind, dass Google Ihre anwaltliche Website oder die Ihrer Mandantschaft aus dem Suchmaschinenindex verbannt hat wegen vermeintlicher oder tatsächlicher Verstöße gegen die Google Richtlinien für Webmaster

Haben Sie Fragen oder Zweifel wegen Ihrer Website?

Wenn Sie wissen möchten, ob Ihre Website gut oder schlecht ist oder Sie für Ihren Webdesigner oder für Ihre Internetagentur Geld verlieren oder gewinnen, helfen wir Ihnen gerne. Fragen Sie uns per kostenloser E-Mail:

Kostenlos fragen, ob Ihre Kosten für Ihre Website teuer oder optimierbar sind.

Liste der beliebtesten Webprogrammierfehler:

Top 10 der beliebtesten Websiteprogrammierungsfehler, die Script-Kiddies, die Spamindustrie und Wirtschaftsspionageabteilungen der Mitkonkurrenz sehr zu schätzen wissen:

Was Sie vielleicht auch interessiert:

Erstellt am: 04.02.2014

Verwandte Themen

Webdesign-Vertrag vom Anwalt bestellen

Existenzgründung im Internet

Gutachten wegen schlechter Website

Vertrag mit Webdesigner Teil 1

Vertrag mit Webdesigner Teil 2

Kundenfreundlicher Vertrag zur Suchmaschinenoptimierung Teil 2

Suchmaschinenoptimierung selber lernen und teuren Vertrag wegen Suchmaschinenoptimierung nicht unterschreiben

Wie erstelle ich eine profitable Website?


Zurück vom "Mit Gutachten Programmierfehler bei HTML, CSS, PHP und SEO aufdecken | Holen Sie Ihr Geld zurück" zum Index unserer Anwaltshomepage

Nach oben zum Inhaltsverzeichnis

Diese Seite bei Facebook, Twitter, Google Plus oder LinkedIN weiterempfehlen:

Artikel bei Facebook weiterempfehlen Artikel bei Twitter weiterempfehlen Artikel bei  Google Plus weiterempfehlen Artikel bei LinkedIN weiterempfehlen

Thema dieser Seite: "Mit Gutachten Programmierfehler bei HTML, CSS, PHP und SEO aufdecken | Holen Sie Ihr Geld zurück"

Rechtsanwalt Rainer Wiesehahn

Duisburger Straße 478
45478 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 49157 / 871 01 382 @: E-Mail senden
Termine nach Vereinbarung
rarw.de
|Inhalt|Risikohinweise|Datenschutz|Impressum|

Bitte nicht ausfüllen: